Über uns

 
Wir sind als Fachhandelsgruppe im Groß- und Einzelhandel tätig. Momentan beschäftigt das Unternehmen mit Sitz in
Gärtringen mehr als 300 Mitarbeiter, davon 20 Auszubildende in den unterschiedlichsten Unternehmensbereichen. Unser
Außendienst ist für Sie mit einem Team von 100 Fachverkäufern vor Ort und besonders stark in den Regionen Baden
Württemberg, Saarland, Bayern, Nordrhein Westfalen und Hessen vertreten.
 
HISTORIE

1874

Richard Zweygart eröffnet in der Poststraße 51 in Böblingen eine Kolonialwarenhandlung.
Die Söhne Richard, Walter und Emil stehen ihrem Vater zur Seite.

1919

Übernahme durch Walter Zweygart.

1928

Ausgliederung des Lebensmittelbereichs.

1943

Unternehmen zerbombt, Walter Zweygart stirbt.

1945

Söhne Helmut und Manfred Zweygart übernehmen die Firma.

1949

Neuaufbau des Firmengebäudes und Einzug.

1964

Erweiterung des Ladenlokals in der Poststraße.

1985

Wolfgang Zweygart tritt in das Unternehmen ein.

1986

Frank Zweygart tritt in das Unternehmen ein.

1987

Umzug der Firma Zweygart in das Böblinger Industriegebiet, Neubau der Stahlhalle in Ehningen.

1993

Übernahme der Firma Stehle (= FM Tübingen).

1995

Neueröffnung des Fachmarkt in Hechingen.

1996

Übernahme der Firma EWH (= FM Nürtingen) und der Umzug des Lagers und der Verwaltungsmannschaft in das heutige Logistikzentrum in Ehningen.

1997

Übernahme der Firma Scharr Schweißtechnik und Bezug des neuen und größten Fachmarktes in Ehningen.

2001

Das neue Verwaltungsgebäude in Gärtringen wird bezogen.

2002

Neueröffnung Firma ZHG in Merzig (= NL Merzig) und Übernahme des Werkzeugbereiches der Firma Bucher (= FM Rottweil).

2003

Übernahme der Firma Nonnemacher und Mehl (= FM Ulm).

2005

Übernahme der Firma Unibautechnik Horb und der Firma Schwaderer (= FM Memmingen).

2007

Verkauf des Stahlhandel in Ehningen und die Dekra ISO Zertifizierung wurde erfolgreich abgelegt.

2008

Übernahme der Firma Hofer (= FM Achern).

2009

Die Firma Heller + Köster in Olpe wird in die Zweygart Fachhandelsgruppe integriert (= NL Olpe).

2011

TÜV ISO Zertifizierung.
Die 100% Übernahme der Zweygart Fachhandelsgruppe durch die Augusta Beteilungsgesellschaft mit alleiniger Geschäftsführung durch Herrn Aloysius Staub. 

Die Firmen Wege und Kreutz in Bonn (= NL Bonn) und BWG in Hanau (= NL Hanau) werden in die Zweygart Fachhandelsgruppe integriert.

2012

Erweiterung der Geschäftsführung. Die ehemaligen, langjährigen Prokuristen Jörg Glaus und Marc-Daniel Schraag werden zu weiteren Geschäftsführern berufen.

2013

Neueröffnung der Niederlassung in Düren ( = NL Düren).

2014

Umzug der Niederlassung in Tübingen (= FM Tübingen).
TÜV Austria Zertifizierung.

2015

Neueröffnung des Verkaufsbüros in Koblenz (= VK Koblenz)
Neueröffnung des Fachmarktes in Stuttgart (= FM Stuttgart)
Neueröffnung des Verkaufsbüros in Mülheim (= VK Mülheim)
Neueröffnung des Fachmarktes in Nürtingen (= FM Nürtingen)